Besucherzaehler

Ein Meisterbetrieb stellt sich vor

BIO Imkerei Sonia und Christian Schmid

 

  Vom Niederösterreichischen Imkerverband haben wir das Prädikat ausgezeichneter Imkereibetrieb erhalten

 

 

Wir sind ein Partnerbetrieb des

Biosphärenparks Wienerwald

Sonia und IM Christian Schmid

Wir haben uns einen Traum erfüllt und imkern seit einigen Jahren in Wien und im Wienerwald

Vor 30 Jahren hat ein Freund den Christian mit der Idee entzündet, Bienen zu halten.

Vor mehr als einem Dezenium hat ein weiterer Freund ihn entflammt und den Grundstein für unsere Imkerei gelegt. 2 Bienenbücher, eine Honigschleuder und der stille Geist einer endlosen Liebe dieses Mentors zur Biene, haben unserem Christian den Mut gegeben, mit der Zeidlerei zu beginnen.

Weil wir es mit unseren Bienen ernst nehmen, haben wir die Imkerei von der Pike auf gelernt. In der Imkerschule in Warth haben wir tolle Lehrer gefunden und der Bienenzuchtverein Rodaun hat uns zu einem guten Start verholfen.

2013 haben wir unseren Verein gegründet: Die Bienenfreunde im Wienerwald

Im Februar 2014 ist Christian Imkermeister geworden.

 

Bienenstand in Wien

Wien III
Wien III

Unser Bienenstand im Herzen von Wien liegt zwischen dem Botanischem Garten, dem Schweizergarten und dem Biedermeierfriedhof St. Marx.

 

Diese blühenden Oasen Wiens sind ein fantastischer Garten, in dem sich unsere Bienen austoben können.

Bienenstand in Kaltenleutgeben

Kaltenleutgebenertal im Wienerwald
Kaltenleutgebenertal im Wienerwald

Unser Bienenstand im Wienerwald liegt in einem alten Kurort, in dem es früher Kaltwasserkuren gab, die sogar Mark Twain hierhin zogen.

 

Der Biosphärenpark Wienerwald ist ein fantastisches Naherholungsgebiet vor den Toren Wiens.

 

Hier finden unsere Bienen die leckersten Nektare für unseren köstlichen Honig.

Bienenstand im Schlosspark von Erlaa

Schlosspark Erlaa
Schlosspark Erlaa

Der wildromantische Park des Schlosses Erlaa ist ca, 15 ha groß. Ein Teil wird als englischer Garten gepflegt, der Rest des Areals ist ein kleiner Wald mitten in Wien. Dirndln, Schlehen, Ahorn, Weiden, Eschen, Kiefern, Efeu und viel Bärlauch und allerlei Wildkräuter sind ein privates Paradies für unsere Bienen.

Die Schlossherren haben sogar ein kleines Phacelia - Feld für unsere Bienen angelegt.

Bienenstand am Wechsel

Waldbienenstand in Kirchschlag am Wechsel
Waldbienenstand Kirchschlag am Wechsel

Am Wechsel an der Niederösterreichisch - Steirischen Grenze haben wir ein Platzerl gefunden, wo unsere Bienen Waldhonig sammeln.

Ein Kleinod an Natürlichkeit nur 100km von Wien entfernt.

Wir wandern ins Weinviertel - Obergänserndorf

Ein idyllisches Robinien - Eichen - Wäldchen
Ein idyllisches Robinien - Eichen - Wäldchen

 

Wir sammeln hier Raps und Akazie.

Vielleicht wird sich auch noch Sonnenblume ausgehen.

Der Ausblick für unsere Mädels ist fantastisch! Und die Rapsfelder summen wieder.

Was wir sonst noch für Ideen haben

Wir betreiben auch Öffentlichkeitsarbeit.

 

So bringen wir nicht nur den Kindern in den Schulen unserer Umgebung den Wert der Arbeit unserer Bienen näher. Wir haben uns ebenfalls entschlossen, einen Verein zu gründen, um die wertvolle Arbeit der Bienen und des Imkerns auch Menschen zu erschließen, die ein Bedürfnis haben, die Geheimnisse unserer Natur zu entschlüsseln.

Wir nennen uns AMICI APIUM SILVAE VIENNENSIS - Bienenfreunde im Wienerwald

 

Bitte schaut euch einmal an, was wir so treiben: www.bienenfreunde-im-wienerwald.info