Sortenreine Köstlichkeiten / Lagenhonig – Bienenschmid
  • Adresse
  • Stollwiese 14, 2391 Kaltleutgeben
  • Verkauf auf Märkten und nach Vereinbarung im Hofladen

Sortenreine Köstlichkeiten / Lagenhonig

Sortenhonige

-> Blütenhonig aus dem Wienerwald

Blütenhonig aus dem Wienerwald

Die Trockenrasenwiesen bei der Wienerhütte in Kaltenleutgeben sind ein Naturjuwel, das seinesgleichen sucht. Sträucher und Bäume des Wienerwaldes ergänzen diese enorme Biodiversität. Die Vielschichtigkeit dieses Honigs ist nicht nur mehrmals mit Goldmedaillen ausgezeichnet worden. 2023 gewann dieser Honig in Wieselburg die goldene Honigwabe.

Diese Auszeichnung ist wirklich etwas besonderes – der beste Honig von hunderten Mitbewerbern! 

Wir haben auch eine DNA Analyse des Honigs machen lassen. Es finden sich unzählige Schätze darin. Die 25 der am meisten vorkommenden Blüten kann man mit dem QR Code unter NEUES ansehen.

 

Goldene Honigwabe 2023

Lagenhonige

Schloßhonig

Wiener Honig

Unser Blütenhonig aus dem Erlaaer Schloss enthält unzählige Wildkräuter. Das schenkt ihm ein unverwechselbares Aroma.

Weißer Senf schafft eine würzige Note mit angenehmer Süße.

Wegerich brilliert mit dunkelgoldenen Farben und milden blumigen Nuancen.

Brombeeren und Himbeeren verleihen intensive Fruchttöne die durch leichte Säure und einer zarten Herbheit hervorstechen.

Die Kratzdistel verstärkt die kräftige Würze. Wasserdost und Linde fügen einen Hauch von Minze hinzu, auch florale Leichtigkeit, die vom Löwenzahn mit fruchtiger Frische ergänzt wird.

Was wir alles im Schlosshonig finden zeigt der QR Code unter NEUES

Schloss Erlaa um 1900

Der botanische Garten von Wien, der naheliegende Schweizergarten und unweit auch der Biedermeier Friedhof St. Marx sind die Quellen für unseren Wiener Honig.

Dieses Duftkaleidoskop betört die Sinne wie eine lebendige Symphonie aus Frühlingsaromen.

Die Bienen berauschen sich an exotischen Blüten, die dem Honig ein vielschichtiges Duftbouquet schenken.

Heimische Pflanzen wie Ahorn, Linde, Wegeriche, Melden und Gänsefüße schenken eine Vertrautheit mit typischem Honig aus Österreich.

Diese Komposition aus Exotik und Bodenständigkeit sind wie eine Weltreise mit Heimkehr zu Ankerbrot und Wiener Hochquellenwasser